Finito: Schluss mit der Doppelerfassung, einmal erfassen reicht!

Transfer - Wenn Sie Finito im Einsatz haben, müssen Schichtbucheinträge nur noch EINMAL erfasst werden. Das gilt zum Beispiel für technische Auffälligkeiten oder Störungen, die sonst normalerweise mindestens zwei Mal erfasst werden - im "Maschinenbuch" und in SAP PM. Finito verfügt über eine Schnittstelle zum technischen Schichtbuch von SAP, sodass die entsprechenden Störungsmeldungen automatisch übergeben werden können. Zudem übernimmt Finito von dort auch die Rückmeldungen zu einer gemeldeten Störung. Damit wissen die Mitarbeiter, die an der Maschine arbeiten, wie die Störung behoben wurde und können beim nächsten Mal gegebenenfalls gleich nach der Lösung recherchieren.

Finito dokumentiert technische Informationen wie Zählerstände, Energieverbräuche usw. automatisch. Diese müssen von der "Turnschuhtruppe" also nicht mehr manuell abgelesen und eingetragen werden.

Einfache Erfassung von Informationen im Schichtbuch Finito

New Solutions GmbH

MES Software der New Solutions GmbH aus Burghausen.

Marktler Straße 61
84489 Burghausen
Tel. +49 (0) 8677 8776-0
E-Mail: info@new-solutions.com 

Anfrage

Sie möchten ausführlichere Informationen, eine Beratung oder ein Angebot?

Dann rufen Sie uns unter +49 (0) 8677 8776-0 an oder fordern Sie unverbindlich weitere Informationen an.

Partnerfirmen der Unternehmensgruppe:

Digitales Schichtbuch und Checklisten Software von New Solutions
MES Softwarelösung und Shopfloor-Management von Gefasoft
Qualitätsmanagement Software von QDA Solutions